Erster Start- Auswahl der seriellen Schnittstelle

Startet man die Rennsoftware zum ersten Mal oder hat einen anderen Computer erstmals im Einsatz, so öffnet sich sofort nach dem Start das Fenster zur Auswahl der seriellen Schnittstelle.

S11AT&VC3S-Serielle-Schnittstelle
S11AT&VC3S – Auswahl der seriellen Schnittstelle

Hier werden alle möglichen zur Auswahl stehenden Schnittstellen aufgeführt. In der Regel wird der Arduino UNO als usbmodem14401 oder ähnlich aufgelistet, was in der obigen Abbildung leider nicht zu sehen ist. Wählt man die entsprechende Schnittstelle aus, wird der Wert in die Datenbank geschrieben. Das Fenster erscheint erst wieder, wenn die gespeicherte Schnittstelle beim Start der Rennsoftware nicht zur Verfügung steht.

Ein Gedanke zu „Erster Start- Auswahl der seriellen Schnittstelle

Kommentare sind geschlossen.